Anfang des Inhaltsbereichs

Vorgehensweisen Ausgang testen   Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

Voraussetzungen

Voraussetzung sind die vorangegangenen Schritte aus

Vorgehensweise

Sie erzeugen das IDoc ausgehend von der Anwendung. Wenn Sie beim Ausgang unter Nachrichtensteuerung (NAST) den Verarbeitungszeitpunkt 1 im Konditionssatz eingestellt haben, dann wird nur der NAST-Satz erzeugt. Ausgehend vom NAST-Satz testen Sie mit dem Programm Test ab NAST.

Beispiel

Im Fallbeispiel legen Sie eine Bestellung aus dem Einkauf an (Transaktion ME21 bzw. ME21N). Adressat ist TESTLIEF, Sie bestellen ein Material aus dem Materialstamm. Im Konditionssatz (Bearbeitung in der Einkaufstransaktion: Kopf Nachrichten) haben Sie den Versandzeitpunkt 4 gewählt (Bearbeitung über Zusatzangaben), d.h. Ihr IDoc wird sofort erzeugt. Es weist im Segment Z1TEST1 den Wert „Europa" im Feld KONTINENT auf: Überprüfen Sie das über die IDoc-Anzeige.

Ende des Inhaltsbereichs