Show TOC

  Anwendungscustomizing (FI-SL)

Verwendung

Neben der Pflege der Customizing-Einstellungen für das Archivierungsobjekt FI_SL_DATA können Sie im Customizing der Speziellen Ledger bei Bedarf folgende Archivierungsaktivitäten durchführen:

  • Sie können bereits vorhandene Report-Writer/Painter-Berichte und kundeneigene Programme für das Lesen vom Archiv oder von der Datenbank wählen.

  • Sie können Reports generieren, mit denen archivierte Daten und/oder Datenbankdaten zu FI-SL-Ledgern gelesen werden können.

  • Sie können Coding für die Archivierungsprogramme neu generieren.

    Hinweis Hinweis

    Daten, die vor einer Hauswährungsumstellung archiviert wurden, werden in der ursprünglichen Währung angezeigt, es findet keine Umrechnung im Hintergrund statt.

    Ende des Hinweises

Funktionsumfang

Berichtsgruppen und Programme für das Archivierungs-Reporting definieren

Wenn Sie Report-Writer/Painter-Berichte ausgeben wollen, mit denen archivierte Daten und/oder Datenbankdaten ausgewertet werden sollen, müssen Sie die entsprechenden Berichtsgruppen dem Archivierungsobjekt FI_SL_DATA zuordnen. Sie können alle Berichtsgruppen verwenden, die Sie im Berichtswesen angelegt haben. Die Berichtsgruppen 0M11 und 0M12 werden im Standard ausgeliefert und enthalten Referenzberichte für Tabelle GLFUNCT. Anschließend können Sie diese Berichtsgruppen auch aus der Archivadministration aufrufen.

Hinweis Hinweis

Die Archivierungsberichtsprogramme, die Sie im Customizing generiert haben (siehe nächster Abschnitt), müssen Sie nicht angeben. Das System nimmt diese Programme automatisch auf, wodurch Sie die Programme im Archivierungs-Reporting ausführen können.

Ende des Hinweises

Hinweis Hinweis

Ihre eigenen Programme, die auch archivierte Daten lesen, können Sie auch dem Archivierungsobjekt FI_SL_DATA zuordnen. Dann können Sie diese Programme aus der Archivadministration (Transaktion SARA) aufrufen.

Ende des Hinweises
Sequentielle Leseprogramme generieren

SAP liefert ABAP-Leseprogramme für einige der Standardtabellen, die mit der Anwendungskomponente Spezielle Ledger ausgeliefert werden (z.B. GLT1, GLS1, GLP1, GLFUNCT, GLFUNCA und GLFUNCP). Mit diesen Programmen können Sie Summenberichte und Ist- bzw. Planeinzelposten-Berichte ausgeben, mit denen archivierte Daten und/oder Datenbankdaten bewertet werden können.

Wenn Sie die Standardtabellen modifiziert haben oder Standardtabellen verwenden wollen, für die es keine generierten Programme gibt, können Sie die Leseprogramme generieren.

Wenn Sie in den Speziellen Ledgern Ihre eigenen Datenbanktabellen installiert und aktiviert haben, können Sie auch für diese Leseprogramme, mit denen archivierte Daten und/oder Datenbankdaten ausgewertet werden können, generieren. Dann können Sie diese Programme auch aus der Archivadministration aufrufen.

Hinweis Hinweis

Bei den so generierten Leseprogrammen ist nur ein sequentieller Archivzugriff möglich. Die Archivdateien werden vollständig gelesen. Ein Zugriff auf das Archivinformationssystem (AS) ist nicht möglich.

Ende des Hinweises
Coding für Archivierungsprogramme neu generieren

Bevor Sie ein Archiv erzeugen und das Archivierungsprogramm ausführen, können Sie im Customizing der Speziellen Ledger das Coding für die Archivierungsprogramme neu generieren.

Hinweis Hinweis

Sie müssen das Coding vor dem Archivierungsstart nur dann neu generieren, wenn in den Archivierungsprogrammen Syntaxfehler aufgetreten sind. Wenn Sie die Anwendungskomponente Spezielle Ledger zum ersten Mal installieren (Installation der Tabellengruppen), wird das Coding automatisch generiert. Darüber hinaus ist es empfehlenswert, das Coding neu zu generieren, wenn Sie an Ihren Systemeinstellungen Änderungen vorgenommen haben.

Sie dürfen kein Coding neu generieren, während andere Programme zum Archivierungsobjekt FI_SL_DATA laufen.

Ende des Hinweises

Aktivitäten

Die hier beschriebenen Funktionen können Sie im Einführungsleitfaden der Speziellen Ledger folgendermaßen aufrufen:

  • Anfang des Navigationspfads Periodische Arbeiten Navigationsschritt Archivierung Navigationsschritt Coding für die Archivierung generieren Ende des Navigationspfads

  • Anfang des Navigationspfads Periodische Arbeiten Navigationsschritt Archivierung Navigationsschritt Archivberichte generieren Ende des Navigationspfads

  • Anfang des Navigationspfads Periodische Arbeiten Navigationsschritt Archivierung Navigationsschritt Berichtsgruppen und Leseprogramme definieren Ende des Navigationspfads