Show TOC Anfang des Inhaltsbereichs

Komponentendokumentation Business Configuration Sets (BC-CUS)  Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

Customizing-Einstellungen können prozeßorientiert zu Business Configuration Sets (BC-Sets) zusammengefaßt werden. BC-Sets dienen zur Dokumentation und Analyse der Customizing-Einstellungen, wodurch das Customizing transparenter wird. Ebenso können BC-Sets für einen Konzern-Rollout genutzt werden, wobei die Customizing-Einstellungen von einer Konzernmutter an ihre Tochtergesellschaften gebündelt und strukturiert weitergereicht werden.

BC-Sets werden von SAP für ausgewählte Branchen ausgeliefert und können darüber hinaus vom Kunden selbst erstellt werden.

Beim Anlegen eines BC-Sets werden Werte und Wertekombinationen aus den ursprünglichen Customizing-Tabellen in das BC-Set kopiert und können im Kundensystem in die Tabellen, Views und Viewcluster eingespielt werden. Beim Kunden werden die BC-Sets immer in das System transportiert, in dem auch das Customizing stattfindet.

Das Einspielen von BC-Sets wird vom System protokolliert, d.h. es wird gespeichert, welches BC-Set zu welchem Zeitpunkt in das System kopiert wurde und ob dieser Vorgang fehlerfrei verlief. Diese Informationen sind sowohl für den Continuous Change als auch für einen Upgrade von Bedeutung.

Nach einem System-Upgrade können die Einstellungen im BC-Set mit den Systemdaten mit Hilfe des Customizing Cross-System Viewer verglichen werden, um die Konsistenz der Daten sicherzustellen.

Vorteile beim Einsetzen von BC-Sets:

·         Ein Konzern-Rollout kann effizient durchgeführt werden.

·         Branchensysteme sind leichter zu erstellen und zu warten.

·         Das Customizing kann weitgehend auf einer betriebswirtschaftlichen Ebene betrieben werden.

·         Das Change Mangagement ist schneller und sicherer zu handhaben.

·         Der Upgradeprozeß wird vereinfacht.

 

Das Vorgehen zum Erstellen und Bearbeiten von BC-Sets wird in den folgenden Abschnitten beschrieben:

Anlegen von Business Configuration Sets

Aktivierung von Business Configuration Sets

Hinweis

Weitere Informationen zu BC Sets finden Sie auch im Hinweis Nr. 669542.

 

 

 

 

 

 

Ende des Inhaltsbereichs