Anfang des Inhaltsbereichs

Empfangen der Betriebssystemnachricht Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

Um nach dem Versuch, eine Datei zu öffnen, die Nachricht des Betriebssystems zu erhalten, verwenden Sie den Zusatz MESSAGE der Anweisung OPEN DATASET:

Syntax

OPEN DATASET <dsn> MESSAGE <msg>.

Das System stellt die Betriebssystemnachricht in die Variable <msg>.

Verwenden Sie diesen Zusatz zusammen mit dem Systemfeld SY-SUBRC für die Fehlerbehandlung.

Beispiel

DATA: mess(60) TYPE c,
      fname(10) TYPE c VALUE 'hugo.xyz'.

OPEN DATASET fname MESSAGE mess.

IF sy-subrc <> 0.
  WRITE: 'SY-SUBRC:', sy-subrc,
       / 'System Message:', mess.
ENDIF.

Wenn das SAP-System unter UNIX läuft und die Datei "hugo.xyz" nicht existiert, sieht die Ausgabe in diesem Beispiel so aus:

Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt

 

 

 

 

Ende des Inhaltsbereichs