Anfang des Inhaltsbereichs

Reporttransaktion Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

In einer Reporttransaktion wird ein Programm vom Typ 1 über einen Transaktionscode gestartet. Der Ablauf eines Reports führt in der Regel von einer Dateneingabe am Anfang (Selektionsbild) über eine Datenverarbeitung (z.B. über eine logische Datenbank) zu einer Datenausgabe (Liste).

Eine Reporttransaktion legen Sie über die Transaktionspflege (SE93) an. Nachdem Sie einen Transaktionscode und einen erläuternden Text eingegeben haben, wählen Sie den Transaktionstyp Programm und Selektionsbild (Reporttransaktion).

Bei der Definition einer Reporttransaktion können der Aufruf eines Selektionsbildes und der Start einer Variante initiiert werden.

Sie haben die Möglichkeit, die Reporttransaktion zu schützen. Geben Sie hierzu im Feld Berechtigungsobjekt den Namen eines solchen Objekts ein. Weitere Informationen zu Berechtigungen im R/3-System finden Sie unter Strukturlink Das SAP-Berechtigungskonzept.
Mit der Drucktaste Werte können Sie die Felder des Berechtigungsobjekts pflegen.

Ende des Inhaltsbereichs