Anfang des Inhaltsbereichs

Einfache Listen mit der WRITE-Anweisung erstellen Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

Dieser Abschnitt beschreibt, wie Sie einfache Listen auf dem Bildschirm ausgeben. ABAP bietet dafür die Anweisungen WRITE, ULINE und SKIP an.

Sie finden hier Informationen zu folgenden Themen:

Die Anweisung WRITE

WRITE-Ausgabedaten auf dem Bildschirm positionieren

Aufbereitungsoptionen

Symbole und Ikonen auf dem Bildschirm ausgeben

Linien und Leerzeilen auf dem Ausgabebild

Feldinhalt als Ankreuzfeld ausgeben

WRITE über Anweisungsmuster verwenden

Bei der Ausführung von ausführbaren Programmen vom Typ 1 (Reports) stellt das System die während der Programmausführung erstellte Liste bei Programmende automatisch auf den Bildschirm. Bei der Ausführung von Dialogprogrammen (Modulpools) können Sie über die Anweisung LEAVE TO LIST-PROCESSING die erzeugte Liste an den Bildschirm senden.

In ABAP können Sie komplexere und effektivere Ausgabelisten auf dem Bildschirm oder auf Papier erzeugen als in dem vorliegenden Abschnitt gezeigt wird. Die folgenden Abschnitte bauen auf dieser Einführung auf.

 

 

Ende des Inhaltsbereichs