Show TOC
Anfang des InhaltsbereichsABAP Programmierung (BC-ABA) Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

Diese Dokumentation beschreibt die Programmierung von Anwendungsprogrammen in der dreistufigen Client-Server-Architektur des R/3-Systems.

Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt

R/3-Anwendungsprogramme werden in der Programmiersprache ABAP erstellt und laufen in der Anwendungsschicht des R/3-Systems.

ABAP-Programme kommunizieren mit dem Datenbank-Management-System der zentralen relationalen Datenbank (RDBMS) und mit der graphischen Benutzerschnittstelle (SAP GUI) der Präsentationsschicht.

Inhalt

Die Dokumentation ist in fünf Abschnitte unterteilt:

ABAP Einführung

Hier werden die Grundlagen der Anwendungsprogrammierung in R/3 dargestellt, die für das Verständnis der ABAP-Programmierung unerläßlich sind. Nach einer Übersicht über das R/3-Basis System werden die wesentlichen Merkmale von Anwendungsprogrammen und der Programmiersprache ABAP vorgestellt. Schließlich wird in einer Kurzeinführung gezeigt, wie Anwendungsprogramme in der ABAP Workbench angelegt werden.

ABAP Programmiersprache

Hier wird auf die Anweisungen der Programmiersprache ABAP eingegangen. Von elementaren Sprachkonstrukten, wie Datendeklarationen, Datenverarbeitung und Ablaufsteuerung bis Modularisierung und spezielle Techniken wird gezeigt, welche ABAP-Anweisungen für welche Zwecke eingesetzt werden.

ABAP Bildschirmbilder

Hier werden die verschiedenen Bildschirmbilder dargestellt, die zu ABAP-Programmen gehören können. Es wird gezeigt, wie die Interaktion zwischen ABAP-Programmen und Benutzer in Form von Bildschirmbildern programmiert und gesteuert wird.

ABAP Programmausführung

Hier wird auf die Ausführung von ABAP-Programmen im R/3-System eingegangen. Der Abschnitt zeigt, wie ABAP-Programme im R/3-System gestartet werden können, welche Voraussetzungen dafür gegeben sein müssen, und welche verschiedenen Arten von Programmausführungen es gibt.

ABAP Datenbankzugriffe

Hier wird gezeigt, wie ABAP mit der zentralen Datenbank des R/3-Systems arbeitet. Es wird auf die Teile der Programmiersprache eingegangen, die in der Datenbank in SQL-Befehle umgesetzt werden, und es wird gezeigt, wie Änderungen auf der Datenbank programmiert werden.

ABAP Objects

Hier wird ABAP Objects, die objektorientierte Erweiterung von ABAP eingeführt. Es werden Objekte, Klassen und Interfaces als die grundlegenden Elemente von ABAP Objects eingeführt. Es wird gezeigt, wie Klassen selbständig, mit Hilfe von Interfaces oder über Vererbung definiert werden. Es wird die Behandlung von Methoden und Ereignisse als Komponenten von Klassen gezeigt.

ABAP und JavaScript

Der Abschnitt beschreibt, wie mit Hilfe der Klasse CL_JAVA_SCRIPT JavaScript-Programme in ABAP eingebunden werden können.

Anhang

Der Anhang enthält zusammenfassende Beschreibungen und Übersichten, wie z.B. eine Liste aller Systemfelder, eine ABAP-Befehlsreferenz und ein ABAP-Glossar.

 

BeispielprogrammeDiese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt

Bitte beachten Sie, daß die Beispielprogramme dieser Dokumentation in jedem R/3-System ab Release 4.5 in der Transaktion ABAPDOCU zum Testen zur Verfügung stehen. Die Gliederung der Programme entspricht dabei der Struktur dieser Dokumentation.

 

Weiterführende Dokumentation

Strukturlink SAP Style Guide

Strukturlink Änderungen des SAP-Standards

 

Strukturlink ABAP Workbench: Werkzeuge

Strukturlink ABAP Dictionary

 

Strukturlink Remote Communications

Strukturlink RFC-Programmierung in ABAP

Strukturlink ABAP als OLE-Automation-Controller

 

Strukturlink Basis-Programmierschnittstellen

Strukturlink ABAP Query

Ende des Inhaltsbereichs