Show TOC

Kontenfindung

In diesem Kapitel definieren Sie innerhalb R/3-Immobilien:

Weitere Hinweise

�nderungen bei den Bewegungsarten sollten Sie nur in Ausnahmef�llen vornehmen.

Ablauf der Kontenfindung

Die Kontenfindung dient der Steuerung von Buchungen auf bestimmte Konten. Die Steuerung wird anhand von Bewegungsarten durchgef�hrt. Die Bewegungsarten verweisen �ber Kontensymbole auf die gew�nschten Konten.

In R/3-Immobilien werden Buchungen durch die Verwendung von Konditionen initiiert. Die Konditionen verweisen auf bestimmte Bewegungsarten, die dann �ber die Kontensymbole auf die Konten verweisen.
Beispielsweise verweist im Muster-Customizing die Konditionsart '0010 Grundmiete' auf die Bewegungsart '1000'. Der Bewegungsart '1000' sind Soll- und Haben- Kontensymbole zugeordnet. Diese verweisen dann je nach verwendeten Kontenplan auf ein zu bebuchendes Konto.

Voraussetzungen

1. Die Konten sind in FI angelegt.
2. Die Bewegungsarten sind angelegt.