Show TOC

Anlagenklassen - Immobilienkennzeichen

In diesem Abschnitt legen Sie fest, welche Anlagenklassen in R/3-Immobilien benutzt werden k�nnen, um Immobilienobjekte (Grundst�cke, Geb�ude) einer Anlage zuzuordnen.

Beispiel

Ihr Unternehmen m�chte in R/3-Immobilien definierte Grundst�cke und Geb�ude �ber die Anlagenwirtschaft (FI-AA) abbilden. Um diese Verbindung herzustellen ist den Immobilienobjekten (Geb�ude, Grundst�cke) hier das Kennzeichen "1" zuzuordnen.

Voraussetzungen

1. Sie nutzen aktiv die Anlagenbuchhaltung (FI-AA) und die Anlagenklassen sind im Customizing der Anlagenbuchhaltung angelegt.
2. Die Anlagenbuchhaltung ist im Immobilien-Customizing aktiviert.

Aktivit�ten

�berpr�fen Sie die Standardeinstellung und �ndern diese ggf.

Weitere Hinweise

Das Immobilienkennzeichen in der Anlagenklasse wird in den Anlagenstammsatz �bernommen. Wird das Kennzeichen 'Immobilie' in der Anlagenklasse nachtr�glich, d.h. nach dem Anlegen von Anlagen in dieser Klasse, gesetzt, so wird es nicht in die bereits angelegten Anlagenstamms�tze �bernommen.