Show TOC

Hauptbuch

Die Pflege des f�r Ihr Unternehmen ben�tigten Kontenplans ist im Einf�hrungsleitfaden der Finanzbuchhaltung beschrieben.

Zu R/3-Immobilien werden eine Reihe von Konten ben�tigt, die Sie im Mustercustomizing finden und nachfolgend beschrieben sind.

N�here Informationen zur Einstellung der Kontenfindung finden Sie im Kapitel "Konditionen und Buchungsvorg�nge".

1. Sollstellung Mietvertrag
Die Konten sind als Erl�sarten im Controlling zu pflegen. Die Feldstatusleiste zur Belegerfassung mu� eine Kontierung auf Immobilienobjekte (Feldstatus: Feldgruppen "Immobilienverwaltung" und " Verm�gensverwaltung") zulassen.
F�r die Fortschreibung der Anzahlungen/Vorauszahlungen im Controlling werden pro Abstimmkonto (Sonderhauptbuchkonto zum Sonderhauptbuchvorgang) Erl�sartenkonten ben�tigt (Beispiele: 841100, 841110, 841120, 841130)
Diese Konten sind im Controlling als Kosten- bzw. Erl�sart zu pflegen.
Beim Einstellen der Feldstatusleiste f�r die Belegerfassung ist zu beachten, da� der Erl�s auf die Mieteinheit kontiert wird, die Kosten auf eine Leerstandskostenstelle bzw. auf die Mieteinheit, soweit keine Leerstandskostenstelle gepflegt ist.
2. Verwaltungsvertrag
Die Konten m�ssen als Kosten- bzw. Erl�sarten im Controlling angelegt sein und die Kontierung auf Vertr�ge mu� zugelassen sein.
3. Abgrenzung
Konten zur buchhalterischen Abgrenzung von Erl�sen aus nachsch�ssigen bzw. vorsch�ssigen Mieten:
4. Nebenkostenabrechnung
5. Eigent�merabrechnung
6. Vorsteuerbehandlung
7. Einzelpostenliste Sachkonto

Bitte beachten Sie die Informationen zur

Open-FI-Schnittstelle.