Show TOC

Umlage nach Verbrauch: Merkmale und Me�punkttypen pflegen

In diesem Abschnitt legen Sie die Merkmale zu

und die Me�punkttypen fest.

Zur Messungen von verbrauchsabh�ngigen Umlegungseinheiten werden auf den Mieteinheiten Z�hler angelegt.

Die zu messende Gr��e ist das Merkmal (z.B. Wasserverbrauch).

Die Merkmale k�nnen in Merkmalsklassen angelegt werden, siehe hierzu im Einf�hrungsleitfaden Standard unter "Anwendungs�bergreifende Komponenten" im Kapitel "Klassensystem", Unterkapitel "Merkmale".

Die Merkmale k�nnen nicht transportiert werden, sondern m�ssen manuell im Zielsystem angelegt werden.

Beispiel

Merkmalsname: WARMWASSERVERBRAUCH
Basisdaten:
Merkmalname WARMWASSERVERBRAUCH
Sprachenschl�ss D
Merkmalbez. Warmwasserverbrauch
Merkmalgruppe IMMO Merkmale f�r Me�belege Immobilien
Status 1 freigegeben
Datentyp NUM
Anzahl Stellen 9
Dezimalstellen 1
Ma�einheit m3
Schablone __.___.___,_
�berschrift 1 Warmwasser-
�berschrift 2 verbrauch

Aktivit�ten

1. Legen Sie Ihre ben�tigten Merkmale an. Um weitere Hilfen zu erhalten, w�hlen Sie innerhalb der Bearbeitung aus dem Men� 'Hilfe->Erweiterte Hilfe'.
2. �berpr�fen Sie die Me�punkttypen. Es wird ein Me�punkttyp "Verbrauch" ben�tigt. N�here Information zu den Me�punkttypen finden Sie im Einf�hrungsleitfaden der Instandhaltung .