Show TOC

Schl�ssel und Regeln f�r die Abrechnung

In diesem Kapitel definieren sie Vorschriften zur Nebenkostenabrechnung.

1. Legen Sie fest, welchen Verbrauch Z�hler messen sollen.
2. Legen Sie fest, nach welchen Gr��en die Umlage der Betriebskosten erfolgen soll (Umlegungseinheit)
3. Legen Sie f�r jede Nebenkostenart ein Nebenkostenschl�ssel an und definieren Sie die Eigenschaften des Schl�ssels.
4. Legen Sie fest, mit welchen Vorauszahlungspositionen die Nebenkostenarten zu verrechnen sind.
5. Falls es Mietvertr�ge mit dem Kennzeichen Endabrechnung gibt, legen Sie fest, welche Nebenkostenschl�ssel �ber welche Bewegungsarten zu buchen sind (Sollstellungsbuchung der Nebenkostenabrechnung).
6. Falls die Verwendung von Standortschl�sseln f�r Heizwerttage zul�ssig ist, pflegen Sie die Heizwertprozents�tze.
7. Falls das Runden der Abrechnungsergebnisse zugelassen wurde, pflegen Sie die Rundungsregeln.
8. Zur Anpassung der Vorauszahlungen und Pauschalen, die sich aus der Abrechnung ergibt, k�nnen ebenfalls Rundungsregeln hinterlegt werden.
9. Wird auf die Abrechnung ein Kostenzuschlag erhoben, so sind die zu verwendeten Steuerkennzeichen zu pflegen.
10. Schlie�lich sind die Kontenfindungsvorschriften zur Nebenkostenabrechnung anzulegen.
11. �sterreich: Falls Sie Objekte mit Raumschuldnerprinzip, bearbeiten Sie bitte den Punkt Raumschuldnerprinzip.