Show TOC

Periodische Batchl�ufe

Zur Sicherstellung des Produktivbetriebs m�ssen folgende Batchprogramm regelm��ig laufen:

1. Fortschreibung des Finanzstrom: RFVICF00
Der Finanzstrom zum Mietvertrag wird beim Anlegen des Vertrages f�r einen im Customizing definierten Zeitraum im voraus generiert. Der Report sollte mindestens in halbj�hrlichem Rhythmus laufen.
Zeitraum Finanzstrom
2. Statusfortschreibung aufgrund von Belegungs�nderungen: RFVIBL00
Bestimmte �nderungen an Mietvertr�gen (z. B. K�ndigung, �nderung Mietbeginn, �nderung Mietende, Abschlu� eines neuen Mietvertrags etc.) wirken sich auf die Belegungsarthistorie der Mieteinheit aus. Ist eine solche �nderung bereits zum �nderungszeitpunkt g�ltig (z. B. Abschlu� eines neuen Mietvertrags zum Tagesdatum), dann wird der entsprechende Status der Mieteinheit sofort aktualisiert. Findet die �nderung aber in der Zukunft statt, so merkt das System lediglich vor, da� eine Aktualierung zum entsprechenden Zeitpunkt stattzufinden hat.
Die Aktualisierung selbst wird vom Report RFVIBL00 vorgenommen. Die SAP empfiehlt, diesen Report jeden Tag einzuplanen.
3. Desweiteren sind die betriebswirtschaftlich notwendigen Programme wie Sollstellung, Vorsteueraufteilung etc. einzuplanen.