Show TOC

Aufwandsgruppen und -arten definieren

Sie legen die Struktur Ihrer laufenden Aufwendungen fest, indem Sie

a) Aufwandsgruppen definieren
b) und f�r diese Gruppen entsprechende Aufwandsarten festlegen;

F�r jede Gruppe k�nnen Sie zus�tzlich bestimmen, ob grunds�tzlich ein Mietausfallwagnis (MW) auf den berechnetenAufwandsbetrag aufgeschlagen werden kann.

Beispiel

Aufwandsgruppe Aufwandsart MAW
Verwaltungskosten Kostenpauschale x
Instandhaltung Altbau x
Neubau

Innerhalb der Anwendung erscheinen die Aufwandsgruppen als Register, denen Sie die entsprechenden Aufwandsarten und deren Betr�ge zuordnen k�nnen;

ob ein Mietausfallwagnis zu ber�cksichtigen ist, legen Sie �ber ein weiteres Kennzeichen in der Anwendung fest; der Prozentsatz zum MW ist in einer nachfolgenden Customizing-Einstellung vorzunehmen (siehe Mietausfallwagnis)

Standardeinstellungen

SAP liefert die Aufwandsgruppen Fremdkapitalkosten und Eigenkapitalkosten aus;

diese d�rfen nicht gel�scht bzw. ge�ndert werden, da hier innerhalb der Anwendung per Knopfdruck die Daten aus dem Finanzierungsplan �bernommen werden (siehe �bernahme aus Finanzierungsplan)

Weitere Hinweise

Sie k�nnen maximal 10 zus�tzliche Gruppen anlegen.