Show TOC

Feldstatus bei Kriterium Teil-/Zusatz-WiBe einstellen

Sie k�nnen hier den Feldstatus der einzelnen Feldgruppen, den Sie im Punkt 'Feldstatus der Wirtschaftlichkeitsberechnung einstellen' eingestellt haben, noch einmal �bersteuern. Je nach Art der Wirtschaftlichkeitsberechnung (Teil- oder Zusatzberechnung) kann dieser noch einmal beeinflu�t werden.

Dabei handelt es sich pro Feldgruppe um zwei konkurierende Eintr�ge, die nach einer bestimmten Regel verkn�pft werden, um den tats�chlichen Feldstatus zu ermitteln. Dieser kann nur pro Feldgruppe festgelegt werden, d. h., Felder, die zu einundderselben Feldgruppe geh�ren, k�nnen keinen unterschiedlichen Feldstatus besitzen.

Folgende Werte sind m�glich:

Beispiel

Feldgruppe 6: Nutzungskategorie
Feldstatus bei Kriterium Zusatzberechnung: Kanneingabe
Feldstatus Wirtschaftlichkeitsberechnung (�ndern): Ausblenden

Beim �ndern einer Zusatzberechnung wird aus den get�tigten Eingaben (Kanneingabe, Ausblenden) der Feldstatus Ausblenden ermittelt. Zur Feldgruppe 6 geh�rt das Feld rewbflds-nutzkat. In der Anwendung wird dieses Feld also ausgeblendet.