Anfang des Inhaltsbereichs

Übersichtsdokumentation Funktionen  Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

Die Ausführung einer Funktion erfolgt, wenn Sie in einem Menü eine Funktion, eine Funktionstaste oder eine Drucktaste auswählen. Um die Verknüpfung zwischen dem Oberflächenelement (Menüeintrag, Funktionstaste oder Drucktaste) und dem eigentlichen ABAP-Programm zu realisieren, wird beim Anlegen der Oberflächenelemente im Menu Painter jeder Funktion ein eindeutiger Funktionscode zugeordnet. Dieser wird beim Auslösen der entsprechenden Funktion zur Laufzeit dem Systemfeld SY-UCOMM (Typ 1-Programme) bzw. dem OK_CODE-Feld (Dialogprogrammierung) übergeben und kann dann vom ABAP-Programm interpretiert werden.

Definition einer Funktion

Zur Definition einer Funktion auf einer Oberfläche gehören folgende Komponenten:

Weitere Spezifizierung