Show TOC Anfang des Inhaltsbereichs

 Übersichtsdokumentation Arbeiten mit Menüleisten  Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

Jeder neue, von Ihnen erstellte Status kann eine Referenz auf eigene Menüleiste haben. Sie können eine Menüleiste komplett neu erstellen oder oder auf Vorgaben zurückgreifen.

Sie können bis zu 6 Menüs in einer Menüleiste definieren. Das System fügt standardmäßig die beiden Menüs System und Hilfe zu diesen noch hinzu. Diese beiden Menüs werden immer an den beiden letzten Positionen der Menüleiste angezeigt.
Ist die Menüleiste neu anzulegen, so zeigt das Statusarbeitsblatt zunächst einen leeren Menüleistenbereich.

 

Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt

Normvorschläge verwenden

Bei der Pflege einer Menüleiste können Sie den Ergonomievorschlag als Vorlage verwenden. Wählen Sie dazu Normen einmischen mit Einfachklick aus, um den Vorschlag anzuzeigen. Sie können ebenfalls die angebotenen Menüs nach Ihren Wünschen ändern.

Um wieder eine leere Menüleiste zu erhalten, wählen Sie Normen ausblenden mit Einfachklick aus.

Hinweis

Beim Status für Listen können auch einzelne Funktionen als Vorschlag übernommen werden. Wählen Sie dazu Listfunktionen einmischen mit Einfachklick aus, um den Vorschlag anzuzeigen Auch hier können Sie die angebotenen Funktionen übernehmen oder diese für Ihre Zwecke ändern.

 

Ende des Inhaltsbereichs