Show TOC Anfang des Inhaltsbereichs

Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt Controller: Eigenschaften  Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

Auf der Registerkarte Eigenschaften  finden Sie zunächst wieder alle administrativen Informationen des Controllers.

In der anschließenden Tabelle haben Sie die Möglichkeit, für den von Ihnen bearbeiteten Controller eine Controller-Verwendung zu deklarieren.

Controller-Verwendung

Verwendung von Controllern der aktuell bearbeiteten Component:

Sie haben die Möglichkeit, innerhalb des aktuell bearbeiteten Controllers bereits existierende Context-Strukturen oder Methoden anderer Controller der aktuell bearbeiteten Component zu nutzen. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie auf der Registerkarte Eigenschaften des aktuell bearbeiteten Controllers eine Controller-Verwendung angelegt haben. Sie können alle globalen Controller einer Component, also für Custom- oder Component-Controller, für eine solche Verwendung nutzen.

Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt Innerhalb einer Component ist es für den Controller einer View möglich, die Funktionen z.B. des Component-Controllers einzubetten. Zu diesem Zweck wird auf der Registerkarte Eigenschaften der View eine Controller-Verwendung angelegt und der Component-Controller ausgewählt. Ganz analog können die Funktionen eines globalen Controllers in einen anderen, globalen Controller (z.B. in einen Custom-Controller) eingebettet werden.

Da die Verwendung des Component-Controllers innerhalb einer View nahezu immer erwünscht ist, wird diese Verwendung beim Anlegevorgang einer View automatisch mit erzeugt und steht Ihnen direkt zur Verfügung (siehe Kapitel View Editor). Der Controller einer View hingegen ist nicht Component-weit sichtbar und kann daher auch nicht von anderen Controllern der Component genutzt werden.

 

Um in einem Controller eine Controller-Verwendung anzulegen, klicken Sie auf der Registerkarte Eigenschaften auf die Anlegen-Schaltfläche am linken oberen Rand der Tabelle. In einem neuen Fenster werden Ihnen dann alle verfügbaren Controller angeboten.

 

Verwendung des Interface- Controllers einer fremden Component:

Die Funktionen von Interface-Controllern können (auf Grund ihres globalen ABAP-Interfaces) nicht nur in der Component genutzt werden, in der der Controller angelegt wurde.

Über die Deklaration einer entsprechenden Verwendung können Sie auch den Interface-Controller einer fremden Component innerhalb der von Ihnen bearbeiteten Component verwenden.

Um den Interface-Controller einer fremden Component zur Verwendung auswählen zu können, müssen Sie jedoch zunächst eine Component-Verwendung deklarieren.

 

Ende des Inhaltsbereichs