Anfang des Inhaltsbereichs

Vorgehensweisen Parametertransaktionen für Web-Dynpro-Anwendungen anlegen  Dokument im Navigationsbaum lokalisieren

Verwendung

Sie verwenden diese Vorgehensweise für das Anlegen von Parametertransaktionen für Web-Dynpro-Anwendungen.

Vorgehensweise

Für das Anlegen einer Parametertransaktion wird die Transaktion SE93 (Transaktionspflege) oder der Object Navigator verwendet.

...

       1.      Wählen Sie im Object Navigator Workbench -> Objekt bearbeiten.

Sie gelangen auf das Dialogbild Objektauswahl.

       2.      Wählen Sie das Register Weitere und geben Sie den Namen der Transaktion ein, die Sie im Feld Transaktion anlegen wollen.

       3.      Wählen Sie Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt mit dem Quick-Info-Text Anlegen.

Das Dialogbild Transaktion anlegen erscheint.

       4.      Geben Sie auf diesem Bild den Transaktionscode (bis zu 20 Zeichen) und eine aussagekräftige Beschreibung der Transaktion im Feld Kurztext ein.

       5.      Wählen Sie die Option Transaktion mit Parametern (Parametertransaktion).

       6.      Wählen Sie Weiter.

Das Bild Parametertransaktion anlegen erscheint.

       7.      Geben Sie im Feld Transaktion WDYID ein und setzen Sie das Kennzeichen für Einstiegsbild überspringen.

Im Gruppenrahmen Klassifikation brauchen Sie keine Änderungen vorzunehmen.

       8.      Fügen Sie der Tabelle Vorschlagswerte die erforderlichen Einträge mithilfe der F4-Hilfe hinzu. Die Werte sind automatisch verfügbar, nachdem Sie WDYID in das Feld Transaktion eingegeben haben.

Sie haben die folgenden Möglichkeiten:

Name des Dynprofeldes

Wert

Obligatorisch/Optional

APPLICATION

Name der Web-Dynpro-Anwendung.

Obligatorisch

HTTPS

x oder frei lassen

Optional

STARTMODE

GUI (Standard) oder BROWSER

Optional

WDCONFIGURATIONID

ID der Konfiguration

Optional

Hinweis

Wenn Sie mehr Eingaben vornehmen müssen als die verfügbaren Zeilen in der Tabelle zulassen, können Sie die Drucktaste Zeile einfügen verwenden.

 

 

 

Ende des Inhaltsbereichs