Show TOC

 Vorgemerkte Rückmeldungen anzeigen

Verwendung

Vormerkungen gelangen über die Schnellerfassung von Rückmeldungen ins System oder über die PP-PDC-Schnittstelle aus einem externen System.

Die vorgemerkten Rückmeldungen werden üblicherweise verbucht, indem Sie das Programm CORUPROC1 in einem Hintergrund-Job einplanen. Für dieses Programm können Sie Varianten für die unterschiedlichen Anwendungen anlegen.

Voraussetzungen

Vorgemerkte Rückmeldungen aus einem externen System können nur angezeigt werden, wenn sie nicht sofort verbucht wurden. Sie dürfen dazu im Customizing in den Kommunikationsparametern den Upload-Parameter Verbuchung sofort nicht markieren (z.B. Customizing der Fertigungssteuerung unter Anfang des Navigationspfads Vorgänge Navigationsschritt Rückmeldung Navigationsschritt BDE-Datengtransfer Navigationsschritt Kommunikationsparameter festlegen Ende des Navigationspfads ).

Vorgehensweise

  1. Wählen Sie Anfang des Navigationspfads Logistik Navigationsschritt Produktion Navigationsschritt Fertigungssteuerung Navigationsschritt Rückmeldung Navigationsschritt Vorgemerkte Rückmeldungen Ende des Navigationspfads .

    Sie gelangen auf das Dialogfenster zur Selektion von Vormerkungen.

  2. Geben Sie die Anwendung und die Schnittstelle für die Vormerkungen ein, die Sie anzeigen lassen wollen.

  3. Wählen Sie ( Ausführen ).

    Sie gelangen auf die Liste der vorgemerkten Rückmeldungen.