Show TOC

 Pflege der Vorgangsübersicht

Verwendung

Auf der Vorgangsübersicht sind die aus dem Arbeitsplan übernommenen und für den Auftrag terminierten Vorgänge aufgelistet. Diese Daten können Sie hier pflegen.

Funktionsumfang

Zu jedem Vorgang sind auf diesem Bildschirmbild u.a. folgende Informationen aufgelistet:

  • die Vorgangsnummer (Diese Nummer legt fest, in welcher Reihenfolge die Vorgänge bearbeitet werden.)

  • die Untervorgangsnummer vorhandener Untervorgänge

  • der Arbeitsplatz , an dem der Vorgang ausgeführt werden soll

  • der Steuerschlüssel , der bestimmt, wie der Vorgang behandelt werden soll (z.B. ob er rückgemeldet werden muß, ob er terminiert werden kann, ob er gedruckt werden kann usw.)

  • der aktuelle Status des Vorgangs (z.B. ob er eröffnet oder bereits freigegeben ist)

  • der Start- und Endtermin des Vorgangs

  • eine Kurzbeschreibung des Vorgangs

Zusätzlich gibt es die Spalten KOMP , FHM und EPK :

  • Ist das Kennzeichen in der Spalte KOMP gesetzt, so sind dem Vorgang Materialkomponenten zugeordnet.

  • Ist das Kennzeichen in der Spalte FHM gesetzt, so sind dem Vorgang Fertigungshilfsmittel zugeordnet.

  • Ist das Kennzeichen in der Spalte EPK gesetzt, so sind dem Vorgang Ereignispunkte zugeordnet.