Select language:
Anfang des Inhaltsbereichs!--a11y-->

Funktionsdokumentation Produktübersicht 

Verwendung

Die Produktübersicht bietet Ihnen einen Überblick über mehrere Produkte oder Planungsegmente für einzelne Produkte. Die Produktübersicht gibt Auskunft über die Verfügbarkeitssituation zu einem Produkt, sowie über Alerts und Reichweiten zu einem Produkt. Die Produktübersicht stellt damit eine Kombination der Produktsicht: Einzelelemente, Produktsicht: periodisch, sowie des StrukturlinkAlert Monitors dar.

Um die Produktübersicht zu erreichen, wählen Sie vom Bild SAP Easy Access my SAP Supply Chain Management aus : Advanced Planning and Optimization ® Produktionsplanung ®Interaktive Produktionsplanung ®Produktübersicht (Transaktion /sapapo/pov1).

Integration

Sie können die Produktübersicht als Teilbild der Produktplantafel oder in einer separaten Transaktion (/sapapo/pov1) aufrufen.

Von der Produktübersicht aus können Sie in die Produktplantafel selbst oder in die StrukturlinkProduktsicht wechseln.

Voraussetzungen

·  Um Alerts angezeigt zu bekommen, müssen Sie ein Alert-Monitor-Profil gepflegt haben.

 

Funktionsumfang

Produktübersicht als eigene Transaktion

·  Wenn Sie die Produktübersicht als separate Transaktion aufrufen, gelangen Sie auf ein Einstiegsbild. Weitere Informationen finden Sie unter Produktübersicht aufrufen.

·  Aus der Produktübersicht können Sie in die Produktplantafel (Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt) und die Produktsicht (Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt) und von dort auch wieder zurück wechseln. Wenn Sie mehrere Produkte markieren und dann in die Produktplantafel wechseln, werden in der Produktplantafel die gleichen Produkte angezeigt. Nach dem Zurückwechseln wird die Produktübersicht automatisch aktualisiert. Mit der Drucktaste Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt können Sie die aktive Version auffrischen und sehen dann auch die Änderungen, die von anderen Planern vorgenommen wurden.

·  Die Produktsicht zeigt in der ersten Spalte den höchsten Alert an, der zu einem Produkt vorliegt. Die Produkte werden standardmäßig erst nach Alerts dann beispielsweise nach Namen sortiert.

·  Mit dem Symbol Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt können Sie das Visualisierungsprofil bearbeiten bzw. festlegen, dass nur die Top 10 der Merkmale angezeigt werden. Diese Einschränkung kann sich positiv auf die Performance der Produktübersicht auswirken. Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen von Merkmalen oder Restriktionen mit Hilfe des Visualisierungsprofils.

 

Produktübersicht als Teilbild der Produktplantafel

·  Mit diesem Symbol Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt können Sie in der Produktübersicht in den Navigationsmodus wechseln. Die folgenden Symbode erscheinen zusätzlich in der Symbolleiste:

¡  Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt (Produkte einblenden) ,Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt (Produkte ausblenden): Sie können nun den Navigationsbaum ausblenden, haben aber durch diese beiden Symbole die gleichen Navigationsfunktionen wie im Navigationsbaum zur Verfügung.

¡  Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt (Ersetzen): Mit dieser Funktion werden Objekte ausgeblendet und nur die markierten eingeblendet.

¡  Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt (Sortieren):Mit dieser Funktion können Sie Produkte in der Produktübersicht sortieren.

 

·  Vom Kontextmenü (Klick mit der rechten Maustaste) können Sie in die Produktsicht, ggf. die Produktplantafel sowie in die Stammdatensicht des Produktes und der Lokation wechseln. Sie können sich außerdem über den Verwendungsnachweis auch anzeigen lassen, auf welchen Ressourcen das Produkt gefertigt wird, oder zu welchem Produktionsprozessmodell es gehört.

·  Mit einem Doppelklick auf eine Zeile wechseln Sie in die Produktsicht zu diesem Produkt. Durch einen Doppelklick auf eine Zelle mit unterstrichener Information, erhalten Sie detaillierte Informationen zu diesen Daten, z. B. zu den Stammdaten einer Ressource oder zu einem Auftrag.

·  Mit dem Symbol Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt können Sie in der Produktübersicht Ihre Produkte nach einzelnen Kriterien durchsuchen. Das System markiert dann das Ergebnis der Suche. Weitere Informationen finden Sie unter Suchen und Markieren.

·  Sie können in der Produktübersicht Ihre Produkte nach Alerts filtern. Wählen Sie dazu Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt Filter ändern bzw. Filter verwenden.

·  Die Produktsicht bietet Ihnen außerdem die Möglichkeit, die Produkte, die Sie bereits bearbeitet haben, auch zu kennzeichen. Markieren Sie dazu ein Produkt und wählen Sie Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt oder führen Sie einen Doppelklick auf die Spalte Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt aus.
In dieser ersten Spalte scheint für das betreffende Produkt das Symbol Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt. Wenn Sie die Produktübersicht in der separten Transaktion aufgerufen haben, rutscht das bearbeitete Produkt nach unten. Wenn Sie die Produktübersicht als Teilbild der Produktplantafel aufgerufen haben, erscheinen die bearbeiteten Produkte im Navigationsbaum im Ordner Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt Bearbeitet.
Beachten Sie, dass das Kennzeichen Bearbeitet bei einem Neueinstieg in die Transaktion verloren geht. Dieses Kennzeichen wird nicht gespeichert.

·  Mit der Funktionstaste Sicht: Produktinfo bzw. Sicht: Planungslaufinfo können Sie zwischen diesen beiden Sichten wechseln und sich die jeweils gewünschten Informationen anzeigen lassen.

·  Die Produktübersicht ist als SAP ALV List Viewer realisiert und bietet Ihnen damit alle Standardfunktionen wie Suchen, Sortieren, Filtern, Summieren, Drucken, sowie ein Excel Download. Mit den Symbolen Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt und Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt können Sie sich die Standardsymbole des SAP ALV List Viewers ein- bzw. ausblenden.

·  Sie können die Produktübersicht um selbst definierte Spalten erweitern. Implementieren Sie dazu das Business Add-In /sapapo/pov_col. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Dokumentation zu diesem BAdI oder unter Kundenspezifische Erweiterungen.

 

Benutzereinstellungen

Die Benutzereinstellungen der Produktübersicht (Diese Grafik wird im zugehörigen Text erklärt) können Sie sowohl in der separaten Transaktion als auch in der Produktplantafel vornehmen.

Über die Benutzereinstellungen der Produktübersicht können Sie Alertprofile anlegen und pflegen. Weitere Informationen finden Sie unter StrukturlinkAlert Monitor.

Spalten, die keine Informationen enthalten, werden standardmäßig angezeigt. Wenn Sie diese Spalten ausblenden möchten, um so mehr Platz für andere Spalten zu schaffen, setzen Sie in den Benutzereinstellungen unter Weitere Einstellungen das Kennzeichen Leere Spalten ausblenden.

Sie können außerdem festlegen, ob die Produktübersicht automatisch aufgefrischt werden soll.

Mit weiteren Einstellungen können Sie festlegen, ob Daten für Merkmale oder Daten für den Planungslauf extrahiert werden sollen. Wenn Sie diese Kennzeichen setzen, kann dies die Performance der Produktübersicht verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter StrukturlinkProduktionsplanungslauf.

 

Ende des Inhaltsbereichs