Anfang des Inhaltsbereichs
haushaltsrechtlicher Stellenplan (PA-PM-PB)

Budgetplanung und Bewirtschaftung (PA-PM-PB)

Teil des Gesamthaushalts, der die genehmigten Stellen und Planstellen enthält, auf die ein einzelner Mitarbeiter geführt werden kann. Der haushaltsrechtliche Stellenplan stellt die Obergrenze des Personalbudgets dar. Er resultiert aus der Stellenplanung und wird dem Haushaltsplan als Anlage beigefügt.

Im Gegensatz dazu bildet der Organisationsstellenplan eine Hierarchie von Organisationseinheiten und Planstellen ab. Durch die Finanzierung findet eine Verbindung zwischen haushaltsrechtlichem und organisatorischem Stellenplan statt.

Ende des Inhaltsbereichs