Benutzerdefinierte Befehle pflegen 

Damit die Bearbeitung von HTMLBusiness-Templates im HTML Business-Editor einfacher wird, können Sie im SAP@Web Studio Ihre eigene Liste häufig benutzter Befehle im HTML-Befehlsfenster pflegen, um schneller darauf zugreifen zu können.

Wenn Sie das SAP@Web Studio nach der Installation zum ersten Mal starten, enthält das HTML-Befehlsfenster eine Liste der Standard-HTML-Befehle, die in einer dem Datei-Manager ähnlichen Struktur angezeigt werden. Sie können die Liste – und auch das Fenster selbst – an Ihre speziellen Anforderungen anpassen und

  • Befehle aus dem Fenster direkt in HTMLBusiness-Templates einfügen.
  • eigene neue Befehle definieren.
  • vorhandene eigene Befehle ändern, umbenennen und löschen.
  • neue Ordner anlegen, um Befehlsgruppen abzulegen.
  • Befehle zwischen Ordnern verschieben.
  • das HTML-Befehlsfenster einblenden oder ausblenden.

Vorgehensweise

Die Tabelle zeigt Ihnen, wie Sie im einzelnen vorgehen müssen:

Aktion

Vorgehensweise

Ergebnis

Eigenen Befehl in HTMLBusiness-Template einfügen

  1. Positionieren Sie den Cursor an der gewünschten Stelle, oder markieren Sie Text im HTMLBusiness-Template.
  2. Doppelklicken Sie im Fenster HTML Tags auf den Befehl, den Sie einfügen möchten.

Das SAP@Web Studio fügt den gewählten Befehl an der Cursorposition ein oder schließt den markierten Text ein.

Eigenen Befehl anlegen

  1. Stellen Sie den Cursor an eine beliebige Stelle im HTML-Befehlsfenster.
  2. Drücken Sie die rechte Maustaste.
  3. Wählen Sie Add Tag.
  4. Geben Sie im Feld Custom Tag Name einen Namen für den Befehl ein.
  5. Geben Sie im Feld Start Text einen Starttext für Ihren Befehl ein.
  6. Geben Sie im Feld End Text einen Endetext für Ihren Befehl ein.
  1. Wählen Sie OK.

Das SAP@Web Studio fügt den neuen Befehl zur Liste im HTML-Befehlsfenster hinzu.

Eigenen Befehl ändern

  1. Markieren Sie den Befehl.
  2. Drücken Sie die rechte Maustaste.
  3. Wählen Sie Edit Tag.
  4. Ändern Sie den Befehl nach Bedarf.
  1. Wählen Sie OK.

Das SAP@Web Studio setzt Ihre Änderungen um.

Eigenen Befehl umbenennen

  1. Markieren Sie den Befehl.
  2. Drücken Sie die rechte Maustaste.
  3. Wählen Sie Rename.
  4. Überschreiben Sie den alten Namen.
  1. Wählen Sie Enter.

Das SAP@Web Studio benennt den Befehl um.

Eigenen Befehl löschen

  1. Markieren Sie den Befehl.
  2. Drücken Sie die rechte Maustaste.
  1. Wählen Sie Delete.

Das SAP@Web Studio löscht den Befehl sofort.

Ordner anlegen

  1. Markieren Sie einen vorhandenen Ordner.
  2. Drücken Sie die rechte Maustaste.
  3. Wählen Sie Create Folder.
  4. Geben Sie einen Namen für den Ordner ein.
  1. Wählen Sie Enter.

Das SAP@Web Studio legt einen neuen Ordner an.

HTML-Befehlsfenster einblenden oder ausblenden

Wählen Sie Editor ® View HTML Tags.

Das SAP@Web Studio blendet das HTML-Befehlsfenster unterhalb des Projektarbeitsbereichs ein bzw. aus.